Kln Marathon

Effektiver Freizeitsport

 

Jogging für Jedermann – beim Meckenheimer Sportverein

 

Joggen ist ein idealer Freizeitsport für alle, die ohne spezielles Equipment den gesamten Körper trainieren möchten. Von einem regelmäßigen Training an der frischen Luft profitieren Körper und Geist. Denn Jogging stärkt nicht nur unsere Muskeln und verbessert unsere Kondition, es fördert die Durchblutung, regt die Sauerstoffversorgung an und hat einen positiven Einfluss auf unser Wohlbefinden. Der Kreislauf wird angekurbelt und der gesamte Bewegungsapparat wird gestärkt. Im Alltag haben wir mehr Energie, im Beruf sind wir leistungsfähiger und im Alter bleiben wir länger fit. Auch für alle die gerne einen gesünderen Lebensstil führen möchten und an Ihrer Sommerfigur arbeiten wollen, ist Jogging die ideale Sportart. Egal bei welchem Wetter – die Natur kann man nicht bewusster wahrnehmen als beim Joggen. Wer dem Stress des Alltags entfliehen möchte, oder beruflich stark eingespannt ist, kann durch das Joggen einen effektiven Ausgleich finden.

 

Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie einfach zu einem unverbindlichen Probetraining vorbei. Unser qualifizierter Übungsleiter, Tilo Jochem, freut sich über alle Interessierten und bittet um telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer: 02225/2551. Ab Juni 2018 können alle Interessierten gerne zu einer Schnuppereinheit vorbeikommen.

 

Einen Einblick in unser gesamtes Sportangebot finden Sie auf unserer Homepage unter: www.msv-meckenheim.de. Weitere Informationen erhalten Sie in der MSV Geschäftsstelle unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Reibekuchenbuffet

 

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

am 01.06.2018 startet unsere zweite Pufferparty im Bahnhof Kottenforst. Wir treffen uns um 17 Uhr am Parkplatz Bahnhofsweg hinter der AB Auffahrt Meckenheim Nord Richtung Röttgen (Wegbeschreibung)
Nach einem kurzen „warm up“ geht es durch den Wald zum Bahnhof.

 

Familie Selz und Ihr Team empfangen uns gegen 18 Uhr im kleinen Saal mit verschieden Reibekuchen Menüs. Gegen 20 Uhr lassen wir den Abend gemütlich ausklingen und treten gemeinsam den Rückweg an.

Um Anmeldungen vorab wird gebeten.


Mit sportlichen Grüßen
Annette Scholtes

 

 

 

 

Energie tanken und fit werden – beim Meckenheimer Sportverein

 

Fühlen Sie sich oft müde, schlapp und antriebslos? Dann ist sportliche Bewegung an der frischen Luft genau das Richtige für Sie. Ein regelmäßiges Training unter freiem Himmel belebt den Körper, den Geist und verbessert Ihre Lebensqualität. Nach dem Winter sehnt sich unser Körper nach Sonne, frischer Luft und reichlich Bewegung. Genießen Sie die Natur in Ihrer ganzen Vielfalt und tanken Sie reichlich Energie. Eine beeindruckende Kulisse, die Düfte der Wälder und viel Sauerstoff wirken sich positiv auf unser Befinden aus. Durch die Sonne speichert unser Körper reichlich Vitamin D in den Knochen. Grade wer beruflich viel sitzt und angespannt ist, benötigt ausreichend frische Luft.


Wer sich unter freiem Himmel fit halten möchte, hat beim Meckenheimer Sportverein die Möglichkeit, an diversen Kursen im Bereich Laufen & Walking teilzunehmen. Ob Sie als Anfänger starten möchten, oder fit für einen Marathon werden wollen, beim MSV findet jeder die zu Ihm passende Trainingsmöglichkeit.


Bei richtig ausgeführten Bewegungen wird der gesamte Körper aktiviert und das Herz-Kreislauf-System angeregt. Unsere professionell ausgebildeten Übungsleiter geben Ihnen qualifizierte Tipps und Hilfestellung. Ihr Körper und Geist wird es Ihnen danken. Kommen Sie einfach zu einem unverbindlichen Probetraining vorbei.


Einen Einblick in unser gesamtes Sportangebot finden Sie auf unserer Homepage. Weitere Informationen erhalten Sie in der MSV Geschäftsstelle unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Lauftraining und die Geheimnisse des biologischen Alters

 

 

Joggen oder Laufen ist ein sehr beliebter Sport und vor allem gesund, wenn einige Punkte berücksichtigt werden. Deshalb ist etwas Wissen über unseren Körper für das Training und vor allem unserer Gesundheit wichtig. Viele trainieren unbewusst viel zu hart, oder sogar in die Erholungsphasen hinein. Oder lassen durch Unregelmäßigkeit zu lange Pausen, in denen der Bedarf an körperlichen Veränderungen gar nicht aufkommt. Das alles macht wenig Sinn, mindert unter Umständen die Leistungsentwicklung, steigert das Verletzungsrisiko und die wichtigen Anpassungen im Körper passieren nicht.


Eines der der Hauptziele des Lauftrainings ist die Optimierung des Energiestoffwechsels. Um diesen zu beschreiben schauen wir uns zunächst unser Herz an. Mal Hand aufs Herz, die wenigsten kennen ihren maximalen Puls. Das ist ein Nachteil, für die richtige Bestimmung der Herzfrequenzzonen und der damit verbundenen Trainingsintensität. Wir unterscheiden im Ausdauersport, zu dem das Laufen gehört, verschiedene Herzfrequenzzonen. In Trainings-computern sind sie sehr einfach von 1 bis 5 und meist mit verschiedenen Farben beschrieben.

Weiterlesen...

Oriental Moves - Neuer Kurs

 

Fitnesstraining mit orientalischen Tanzelementen

 

Meckenheim. Ab Dienstag, den 10. April 2018 beginnt ein neuer Kurs des besonderen Fitnesstrainings für Frauen „Oriental Moves“. Immer dienstags können dann in der Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule Merl, Zypressenweg von 19.00 – 20.00 Uhr, interessierte Frauen ihre Fitness zu den unterschiedlichen Rhythmen und Weisen der orientalischen und afrikanischen Musik, sowohl in traditioneller als auch moderner Form und mit typischen orientalischen Tanzelementen trainieren. Ergänzt durch Stretching und Entspannungselemente ergibt sich ein Ganzkörpertraining, welches sich positiv auf Kondition, Knochen, Muskeln, Beweglichkeit, Haltung und Koordination auswirkt. Wer am Training mitmachen möchte oder weitere Informationen braucht, meldet sich bitte bei Tatjana Priegnitz unter Tel. 02225 / 948 988.

 

Ein Weihnachtsbaum für das Wild

 

Die Nordic Walker beim MSV sind immer wieder bestrebt, das sportliche Laufen nicht zur stumpfsinnigen Routine abgleiten zu lassen, sondern durch verschiedene Lauf-Parcours und kleine Events Abwechslung in das Trainingsprogramm zu bringen.

 

So entwickelte sich in der Samstag-Gruppe die Idee, zur Weihnachtszeit nicht immer nur sich selber beschenken zu lassen oder sich selber etwas Gutes zu gönnen, sondern umgekehrt anderen etwas zu schenken und etwas zurück zu geben. Von diesen Gedanken beflügelt machte sich am Samstag nach dem Nikolaustag eine Gruppe auf den Weg, um im Waldgebiet von Villiprott einen vorher ausgesuchten „Weihnachtsbaum“ zu schmücken – nicht aber etwa mit abgelegtem Christbaumschmuck aus dem Keller, sondern mit Wild-Futter – mit Äpfeln, Nüssen, Kernen und Körnern.

Weiterlesen...

Nordic Walkers Endspurt 2017

„Alle Jahre wieder“

 

 So ist wirklich schon Tradition die Martinsgans Nordic Walking Tour zum Bahnhof Kottenforst. So war es auch in diesem Jahr auch an einem Freitag den 17.11.17 wieder soweit. Aus den verschiedenen Outdoor Gruppen kamen 32 Mitglieder, Freunde und Gäste des MSV zur Gaststätte. Die Teilnehmer sind überwiegend gewalkt oder sofern sie gehandicapt waren mit dem Auto zum Treffpunkt gekommen. Für die Nordic Walker/innen ging es um 17 Uhr nach einen Wärmprogramm los. Der Weg führte die Gruppe auf festen 4,5km Naturwegen in die Dämmerung hinein. Ab 18 Uhr war das Team des Bahnhof Kottenforst auf die Gäste vorbereitet. Die große Gruppe musste die lange auf den Gänsebraten und Wildgerichte warten. Bei angeregter Unterhaltung und gutem Essen erreichte der
Abend seinen Höhepunkt beim gemütlichen Ambiente. Zu später Stunde und gut gestrakt tritt die Gruppe den Heimweg an. Auf festen Untergrund mit Stirnleuchte und Gummipads ging es bei klarem Himmel zum Ausgangspunkt zurück.

Annette Scholtes und Jürgen Lorenz

MSV Meckenheim

Home

Kontakt

Impressum

Sitemap

Presseberichte

Fusion von MTuS / TST

Website

Entwicklung und Design

    R. Dieter Schermer