gabin-vallet-J154nEkpzlQ-unsplash

Jetzt Mitglied werden!

Werde noch heute Mitglied im Meckenheimer Sportverein, ganz egal ob in einer unserer vielen Sportabteilungen oder in unserem Fitnessstudio, dem MSV Sportforum. Klicke dich dafür einfach durch unser Online-Anmeldeformular oder fülle unseren Aufnahmeantrag als pdf aus und schicke ihn an geschaeftsstelle@msv-meckenheim.de.

Wenn du bereits MSV-Mitglied bist, aber zusätzlich in einer anderen Abteilung aktiv werden möchtest, fülle bitte die Änderungsmitteilung aus und sende sie an unsere Geschäftsstelle.

Preise

Alle Mitglieder zahlen unseren regulären Grundbeitrag. Hinzu kommt je nach Abteilung der entsprechende Abteilungsbeitrag.
Auch das MSV Sportforum zählt als Abteilung. Du kannst als MSV-Mitglied also in beliebig vielen Abteilungen aktiv sein, musst aber nur einmal den Grundbeitrag zahlen! Wie hoch die einzelnen Beiträge sind, kannst du der folgenden Tabelle entnehmen.

Grundbeitrag (jährlich)
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre*66,00 €
Erwachsene ab 18 Jahren112,00 €
Passive Mitgliedschaft24,00 €
Grundbeitrag Familienmitgliedschaften (jährlich)
Partner mit einem Kind234,00 €
Partner mit mind. 2 Kindern254,00 €
Einzelmitglied mit mind. 2 Kindern192,00 €

Fälligkeit der Grundbeiträge: halbjährige Zahlung jeweils am 15. Februar und am 15. August
Aufnahmegebühr: 10,00 €
Mitgliedsausweis (Pfand): 5,00 €, beim Austritt aus dem Verein ist der Ausweis gegen Erstattung des Pfandes zurückzugeben. Eine Kündigung ist erst mit der Rückgabe des  Ausweises wirksam.

Abteilungsbeiträge (monatlich)
Badminton2,50 €
Basketball5,00 €
Aikido (Kampfsport)5,00 €
Judo (Kampfsport)5,00 €
Karate (Kampfsport)5,00 €
Laufen & Walking0,50 €
Leichtathletik3,00 €
New Style Fitness5,25 €
New Style Fitness Gast12,00 €
Schwimmen5,25 €
Aqua-Fitness14,58 €
Jazzdance2,50 €
Kindertanz10,00 €
Sportforum (Erwachsene)25,00 €
Sportforum (Jugendliche)20,00 €
Sportforum (Saunanutzung)10,00 €
Sportforum (Spiegelsaal)6,00 €
Tischtennis1,67 €
Turnen2,00 €
Turnen (Wettkampf)10,00 €
Kinderyoga5,00 €
Volleyball (Hobby)2,92 €
Volleyball (Wettkampf)7,92 €
Abteilungsbeiträge Tennis (monatlich)
Kinder bis 6 Jahre (keine Arbeitsstunden)Abteilungsbeitragsfrei
Kinder 7-14 Jahre (keine Arbeitsstunden)4,17 €
Kinder 15-18 Jahre* (zwei Arbeitsstunden)5,00 €
Einzelmitglied (zwei Arbeitsstunden)12,50 €
Ehe-/Partner (zwei Arbeitsstunden)20,83 €
Ehe-/Partner mit mind. 1 Kind (zwei Arbeitsstunden)25,00 €
Alleinerziehende mit mind. 1. Kind (zwei Arbeitsstunden)15,00 €

Zweitmitgliedschaft Tennis
50% des Abteilungsbeitrags
Für Einzelmitglieder und Personen mit Nachweis*, zusätzlich jährlicher Nachweis über die Mitgliedschaft in einem anderen Tennisverein erforderlich.

Kurzmitgliedschaft Tennis (Ausschließlich in der Tennisabteilung)
25,- €/ Monat Erwachsene
10,- €/ Monat Kind bzw. Personen mit Nachweis, Kinder bis 6 Jahren kostenfrei
Dauer max. zwei Monate, eine Kurzmitgliedschaft ist nur alle drei Jahre möglich .

Schnuppermitgliedschaft Tennis (Ausschließlich in der Tennisabteilung)
50,-/ Monat Erwachsene
20,-/ Monat Kind bzw. Personen mit Nachweis, Kinder bis 6 Jahren kostenfrei, inkl. 1 Trainerstunde
Dauer zwei Monate, eine Schnuppermitgliedschaft ist nur alle drei Jahre möglich .

Mitglieder, die der Tennisabteilung bis zum 30.06. eines Jahres beitreten, haben den vollen Abteilungsbeitrag zu zahlen; bei einem Beitritt ab 01.07. eines Jahres ist die Hälfte des Abteilungsbeitrages fällig. Die Mitglieder der Tennisabteilung – Kinder ab dem Jahr, in dem sie 14 Jahre alt und Erwachsene bis einschließlich des Jahres, in dem sie 75 Jahre alt werden (ausgenommen Schnupper- und Kurzmitglieder)  – haben zusätzlich zum Abteilungsbeitrag in jeder Saison zwei Stunden Arbeitsdienst zu leisten. Für nicht geleisteten Arbeitsdienst sind 20,- €/Std. zu entrichten, von Kindern/Jugendlichen bis 18 Jahre sowie Schülern, Studenten und Auszubildenden
bis 27 Jahre  10,-€/Std.

* Schüler/-innen, Studierende und Auszubildende können bis zum Alter von 27 Jahren als Jugendlich geführt werden, wenn der Status jährlich durch das Mitglied entsprechend nachgewiesen wird.

Wird einer Buchung seitens der Bank oder dem Zahlungspflichtigen widersprochen, erheben wir zusätzlich zu den von der Bank in Rechnung gestellten Gebühren eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,- €. Wenn die Zahlung von Beiträgen angemahnt werden muss, berechnen wir eine Mahngebühr in Höhe von 5,- €. Bitte versuchen Sie, die genannten Gebühren zu vermeiden, indem Sie sich mit der Geschäftsstelle in Verbindung setzen, bevor Sie z.B. eine Lastschrift zurückweisen.