Power Yoga

Sportforum Spiegelsaal, Christine Jotzo-Steffens

Im Vinyasa Yoga, werden die Grundübungen (Asanas) fließend miteinander verbunden. Die gute Ausrichtung der einzelnen Übungen in Verbindung mit der richtigen Atmung sind dabei die Basis für die dynamischen Flows, die typisch für den Vinyasa Yoga sind. Auch bei diesem Yogastil lernt man das gleichzeitige Ansteuern vieler Muskeln sowie Übungen mit Kraft und gleichzeitig mit Leichtigkeit auszuführen. Yoga lindert außerdem Rückenschmerzen und Gelenkprobleme und stärkt die Herzkreislauffunktion. Die Organe werden durchblutet und stimuliert. Die Stunde ist für diejenigen, die es knackig wollen. Ein dreimaliges Schnuppern vor einer regulären Anmeldung ist erlaubt.

Zeiten

Donnerstag
-