Kibaz 2015

Viel Spaß beim 1. Meckenheimer Kinderbewegungsabzeichen !
 
„Darf ich nochmal?“  war die häufigste Frage der Kindergartenkinder, die der Einladung des Meckenheimer Sportvereins gefolgt waren, um das Kinderbewegungsabzeichen des Landessportbundes NRW zu erturnen. In Begleitung ihrer Eltern verloren die Kinder schnell jede Scheu und warteten gespannt an den 10 verschiedenen Stationen auf die jeweilige Aufgabe. Ob klettern, kriechen, balancieren oder Memoryspiele, Ball- oder Pusteaktionen, die meisten Kinder wollten alles gleich noch einmal erleben. Besonders die Väter wurden vom Ehrgeiz gepackt und haben viele Stationen ausprobiert – ein Vater durfte sich dann auch mit der Urkunde des LSB schmücken. „Wann kann ich wiederkommen?“ fragte Julius seine Mutter und den Übungsleiter. Beim MSV heißen diese Turnangebote „Abenteuerturnen“ und werden wöchentlich für die verschiedenen Altersgruppen an verschiedenen Nachmittagen durchgeführt. Bei Interesse gibt es weitere Informationen in der Geschäftsstelle des MSV unter 02225-6925 oder 5228. Alle waren sich einig, dass diese Aktion in naher Zukunft wiederholt wird.