Aktive Sportwochen - Volleyball in den Sommerferien beim Meckenheimer Sportverein e.V.

 

Sechs Wochen Sommerferien am Smartphone oder vor der Spielkonsole verbringen kann langweilig werden. Dabei ist es die beste Zeit um neue Freunde zu treffen und gemeinsam Sport zu treiben. Erstmalig bietet der MSV zwei Volleyball Sportwochen in den Sommerferien an, die sich an sportbegeisterte Kids richten, die Lust haben in den Ferien aktiv zu werden.

In der 2. Ferienwoche vom 22.07 bis zum 24.07 und in der 3.Ferienwoche vom 29.07 bis zum 31.07.19 können Jungs im Alter von 8-11 Jahren, unabhängig von deren Spielstärke an unserem Ferienangebot teilnehmen. Unter der Leitung der B-lizensierten Trainer, Gerog Münz und Dawid Miczka, werden die Kids professionell an den Volleyballsport herangeführt. Auf dem Programm steht ein betreuungsintensives Training in Kombination mit spielerischen Übungen, bei denen sich die Kinder mal so richtig austoben können. Ziel ist es, die Kids für den Volleyballsport zu begeistern und Verstärkung für unsere U12 und unsere U13 Mannschaften zu finden. Die Volleyball Jungend des MSV verzeichnet landesweite Erfolge. Im Frühjahr konnte unsere männliche U 12 den 4ten Platz bei der westdeutschen Meisterschaft in Düren erzielen. Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann melde dich an und werde Teil unseres Teams. Die Kosten betragen 15€ für 3-Tage Sportwoche. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


ABTEILUNG