Ansprechpartner

 

Abteilungsleiterin

Katharina Diels               Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gerätturnen/ Wettkampfturnen (weiblich)

Gerätturnen (auch Kunstturnen oder Geräteturnen) ist eine olympische Individualsportart an den Geräten Sprung, Reck/Barren, Balken und Boden. 

Ziel ist es, die Pflichtübungen des DTB nach den vorgegebenen Kriterien (Technik und Haltung) auszuführen sowie die Teilnahme an Wettkämpfen des Turnverband Rhein- Sieg.

Voraussetzungen:

  • • Spaß und Freude am Gerätturntraining, aber auch Ausdauer und Fleiß 
  • • Sicheres Beherrschen der Grundfertigkeiten (AK6-7) bzw. turnerische Erfahrungen (AK8 und älter)
  • • Teilnahme am Training Montag und Dienstag
  • • Teilnahme an Wettkämpfen des Turnverband Rhein Sieg 

 

Freie Plätze

Freie Plätze der Altersklasse 6 – 8 Jahre, in Ausnahmefällen auch AK 5, werden durch regelmäßige Sichtungen der allgemeinen Geräteturngruppe oder Teilnahme an einem Probetraining nachbesetzt. 

Ältere Jahrgänge können leider nur mit entsprechenden Vorerfahrungen aus dem Gerätturnbereich bzw. dem Wettkampfturnen und im Rahmen freier Kapazitäten berücksichtigt werden

Gerne können sie uns kontaktieren, sollte Ihre Tochter Interesse am Wettkampfturnen haben. Sie können sie sich das Training gern zu den angegebenen Trainingszeiten ansehen. Ein Mitturnen/ Probeturnen ist nur nach Absprache mit der Wettkampfabteilung möglich.

 

Ansprechpartnerin Wettkampf          

Birgit Hagedorn

Ansprechpartnerin Breitensport

Christiane Lemm

 

 

 

 

 

 

 

TERMINE