Der Meckenheimer Sport Verein richtete den 1. Wettkampf im Gerätturnen aus

 

Nachdem letztes Jahr die Wettkampfturnerinnen im Rahmen von Spendenaktionen genügend Geld für einen neuen Stufenbarren sammeln konnten und somit die Voraussetzung für die Ausrichtung eines Wettkampf schafften, war es dieses Jahr nun soweit. Am 6. Oktober 2019 wurde mit der Verbandsmeisterschaft der Mannschaften (P-Stufen) erstmalig ein Wettkampf im Gerätturnen in Meckenheim ausgerichtet.

Zunächst hieß es am Samstag die Geräte, sowie Tische, Stühle und Bänke für Turnerinnen; Kampfrichter und Gäste so aufzubauen, dass der Wettkampf reibungslos und in angenehmer Atmosphäre durchgeführt werden konnte.

Am Sonntag, um 08:00 Uhr begann der erste Durchgang mit den jüngeren Turnerinnen des MSV. Daria Svetlolobov (2008), Emily Riesen (2009), Sina Shue (2009) und Luisa Will (2009) vertraten dabei den Meckenheimer SV und zeigten, wie wichtig Teamgeist auch im Wettkampfturnen ist. Trotz einiger Nervosität erreichten sie einen tollen 8. Platz.

Nach Abbau der Geräte, unterstützend von den anwesenden Mannschaften u.a. aus Bad Godesberg, Bonn, Euskirchen, Hangelar, Lülsdorf-Ranzel, Mondorf, Neunkirchen, Rheinbach, Röttgen und Spich, fand die letzte Siegerehrung des Tages statt und somit die Bekanntgabe der zwei qualifizierten Mannschaften. Herzlichen Glückwunsch nochmals an dieser Stelle.

Der Abbau der letzten Geräte und der Verpflegungsstation verlief dank vieler helfender Hände reibungslos. Ein langes anstrengendes aber auch erlebnisreiches Wochenende ging für Trainer, Turnerinnen und Eltern zu Ende.

Der Dank des Trainerstabes gilt hier in besonderem Maße all den Eltern und Turnerinnen, die tatkräftig zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.


TERMINE

  • 16.11.19 (bei Qualifikation) Verbandsgruppenausscheidung P-Mannschaft - Qualifikationswettkampf zum Landesfinale P-Mannschaf

  • 30.11.19 (bei Qualifikation) Landesfinale P-Mannschaft
  • 14.12.19 Schneeflockenturnier