80 Kinder und Jugendliche beim 2. Tenniscamp

Tenniscamp2 2022 1Noch einmal übertroffen wurde die Rekordzahl der Kinder und Jugendlichen beim zweiten Tenniscamp in der letzten Ferienwoche. Es herrschte eine tolle Stimmung und 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten viel Spaß und Freude am Training und Spiel. Es wurde in zwei Gruppen gespielt. Während der einen Gruppe neue Schläge und optimale Körperhaltung für das Spiel vermittelt wurden, konnte die zweite Gruppe relaxen oder gemeinsame Spiele ausprobieren.
Zusätzlich konnten die noch überschüssigen Kräfte auf der Hüpfburg abgebaut werden.
Bei den Kleinsten wurde zusätzlich das Tennisfeld noch einmal unterteilt. Auf jeder Hälfte war ein kleines Netz aufgebaut, sodass bessere Spielbedingungen gegeben waren. Bei den vorherrschenden Temperaturen von über 35 Grad wurden zum Schutz kleine Trinkpausen eingelegt. Zudem stand auf der Wiese ein kleines Planschbecken bereit, das von vielen mit einem herzhaften Sprung samt Tenniskleidung ins Kühle genutzt wurde. Eine längere Mittagspause mit täglich wechselndem Essen war fest eingeplant. 
 
Während morgens das Training stattfand, wurden nachmittags Wettkampfspiele durchgeführt. Die Woche ging viel zu schnell vorbei war die Meinung vieler. Den Abschluss der Veranstaltung unter Leitung von Tobias Hübel, acht Trainern und mehreren Betreuern bildete die Siegerehrung. Für die Siegerinnen und Sieger gab es Pokale. Eine anschließende Tombola, bei der es tolle Preise wie Tennisschläger und Tennistaschen zu gewinnen gab rundete die Woche ab. Bei beiden Tenniscamps in den Sommerferien waren insgesamt über 150 Kinder und Jugendliche beteiligt. Alle freuen sich schon auf das nächste Jahr. Viele Fotos finden Sie hierhier.
 
Tenniscamp2 2022 2