Einweihung des MSV Sportforums in Meckenheim

MSV Vorstand Zur feierlichen Eröffnung des MSV Sportforums hat der Meckenheimer Sportverein am vergangenen Samstag rund 70 Gäste begrüßt. Neben zahlreichen Kooperationspartnern, Vertretern der Stadtverwaltung und der in Meckenheim ansässigen Parteien und Verbände, waren auch MSV-Abteilungsleiter und Delegierte, sowie die Ehrenvorsitzenden Manfred Mahning und Wolfgang Staab anwesend. „Der MSV ist besonders stolz und froh darüber, die lange und intensive Vorbereitungsphase des Studios abgeschlossen zu haben und ein neues Kapitel in der Vereinsgeschichte aufzuschlagen.“ so Geschäftsstellenleiterin Tatjana Jarow bei der Eröffnungsrede.

Der Meckenheimer Sportverein, entstanden aus den Traditionsvereinen MTUS und TST Merl, die im Jahre 2015 fusionierten, ist mit über 2.400 Mitgliedern der nunmehr zweitgrößte Sportverein im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis. Seit dem 1.09.2021 hat der MSV sein vereinseigenes Fitnessstudio unter dem Namen „Sportforum“ bezogen. Erstmals frei und unabhängig von Ferienzeiten kann der Verein sein sportliches Angebot ganzjährig über den Dächern von Meckenheim anbieten. Das Studio im Dachgeschoss des Markt Centers besticht durch seine zentrale Lage und bietet seinen Mitgliedern eine einzigartige Trainingsatmosphäre mit Penthouse-Charakter.

Das neue Kapitel beginnt der MSV auch mit einem neuen Vorstand. Unter den insgesamt 7 gewählten Vorstandsmitgliedern freut sich der Verein auch einige neue Gesichter bekannt zu geben. Mit Julia Thimm, Stefan Pohl und Sarah Klinghammer wird das Führungsteam des MSV verstärkt. Weiterhin an Bord des Vorstands sind Bernd Ewert als 1. Vorsitzender, Klaus Bold, Monika Süsser und Tobias Hübel als stellvertretene Vorsitzende.

Den feierlichen Abschluss bildeten die Ehrungen der Mitglieder für ihre jahrelange Treue im Verein. Für ihre 30-jährige Mitgliedschaft wurden Ingrid Hauke und Wolfgang Wölk geehrt. Auf ihr 40-jähriges Jubiläum konnten Adelheid Bosch, Wolfgang Staab, Paul Lubecki, Maria Rolfsen, Margarete Clausnitzer, Johann Eckers und Harald Hübel zurückblicken. Und für Ihre 50-jährige Mitgliedschaft wurde dem Ehepaar Barbara und Norbert Roy, der Ehrenbürgerin Erika Meyer zu Drewer und Roswitha Thünker eine Urkunde überreicht.

Ein eindrucksvolles Resultat bot sich den anwesenden Gästen, die nach dem offiziellen Teil die Gelegenheit nutzten, sich bei einem Glas Sekt auszutauschen und die Räumlichkeiten des Studios zu erkunden. Alle Beteiligten feierten mit berechtigtem Stolz die gelungene Einweihung des Studios. So blickt der MSV mit viel Vorfreude und Optimismus in die Zukunft des Vereins.

Abteilungsleiterin Fitness Gesundheit Birgit Schneiderjpg IMG 2694 IMG 2682X
IMG 2652X