Doppelsieg bei den Crosslaufmeisterschaften der Region Südost

21 12 04 Heidecross GruppeFünf Jungen und ein Mädchen vom Meckenheimer Sportverein nahmen am zweiten Adventswochenende zum ersten Mal an Regionalmeisterschaften teil. Der Leichtathletik-Verband Nordrhein gliedert sich in vier Regionen. Zur Region Südost gehören unter anderem die traditionsreichen Leichtathletikvereine TuS Köln rrh und TSV Bayer 04 Leverkusen, die den 1. Heidecross auf der Merheimer Heide in Köln-Höhenberg ausrichteten.

 

 

21 12 04 Heidecross Kln Michale u MaxDie Zehn- und Elfjährigen hatten einen mit vielen engen Kurven abgesteckten Kurs von 1150 m auf weichem Wiesenboden zu laufen. Das lag Michael Hahn und Max Offers, die bei den elfjährigen Jungen einen Doppelsieg errangen (4:18 und 4:38 Minuten). Susanne Karbach wurde bei den Mädchen Fünfte (6:05). In der Altersklasse M10 kamen Jonas Fingerholz (5:13), Theo Dette (5:15) und Benjamin Groß (5:17) im Zwei-Sekunden-Abstand ins Ziel und belegten die Plätze 8, 9 und 10.