November-Lauf-Challenge ein voller Erfolg

November Lauf ChallengeWährend des Teil-Lockdowns im Monat November Sport im Verein treiben? Gemeinsam war das leider nicht möglich. Aber trotzdem haben über zwanzig Kinder der MSV-Leichtathletikabteilung eifrig trainiert: Insgesamt 7381 Minuten haben sie laufend zurückgelegt!

Die Leichtathletik-Abteilung hatte vom 2. bis 30.11.2020 eine Lauf-Challenge angeboten. Die Schülerinnen und Schüler sollten möglichst viele Laufminuten sammeln, aber nicht öfter als viermal die Woche und nicht länger als 60 Minuten am Stück laufen. Durchschnittlich waren sie rund fünf Stunden auf den Beinen! Und da die meisten nicht alleine unterwegs waren, sondern begleitet von ihren Eltern, darf man die Zeit, die einige Meckenheimer Familien im November auf den Beinen waren, noch um einiges höher einschätzen.

Unter den vielen leichtathletischen Disziplinen lässt sich das Laufen am einfachsten allein und ohne Geräte trainieren, das Jogging allein oder mit anderen Personen aus dem eigenen Hausstand geht mit den derzeitigen Corona-Regelungen konform. Die fleißigen elf Jungen und elf Mädchen bekamen Anfang Dezember ihren Preis überreicht bzw. vor die Haustür gelegt: Einen leuchtend grünen Kapuzenpullover mit dem MSV-Logo und einer Känguru-Tasche. Denn bald stehen auch wieder Sprünge auf dem Trainingsprogramm …

Um den Dezember zu überbrücken, wird erneut eine Challenge angeboten. Nun wird nicht mehr nur wie im November die reine Ausdauer trainiert, sondern auf kürzeren Strecken ist auch Tempo angesagt.