Golf Platzreifekurs

 

Mit dem richtigen Schwung auf der Driving Range -

Golf Platzreifekurs geht in die zweite Runde

 

Wer schon lange von einem eleganten Abschlag träumt, der hat beim Meckenheimer Sportverein e.V. auch in diesem Jahr die Möglichkeit einen Golf Platzreifekurs zu belegen. In Kooperation mit der Golfacademy Andre Müller und dem Golfclub Bad Münstereifel bietet der MSV ein attraktives Angebot für alle Einsteiger an, die das Golfspielen professionell erlernen möchten. Nach dem erfolgreichen Start im vergangen Sommer, freut sich der MSV den Kurs in diesem Jahr zu wiederholen.

 

Ob Jung oder Alt, die Natur kann man nicht bewusster genießen als bei einem lockeren Spiel auf dem Golfplatz. In 12 Trainingseinheiten á 60 min (4* 3 Std.), bringen Ihnen die professionell ausgebildeten Golflehrer der Golfacademy alle Bereiche des Golfspiels näher. Und das nicht nur auf einer Übungsanlage, sondern auf dem Golfplatz. Auch wenn Sie nach der Kursteilnahme noch nicht wie ein Profigolfer spielen, ein persönlicher Erfolg, der Spaßfaktor und die eingeschränkte Platzerlaubnis wird Ihnen garantiert.

 

Weiterlesen...

Tanzkreis 55+

 

Neuer Kurs - Ab dem 14.01.2019

 

Aktionstag unter dem Motto „Bewegung gegen Krebs“

 

Der Meckenheimer Sportverein unterstützt das gemeinsame bundesweite Projekt des DOSB, der Deutschen Krebshilfe und der Deutschen Sporthochschule Köln.


Sport stärkt unsere Lebensqualität und unser Selbstbewusstsein und wirkt sich präventiv auf viele Erkrankungen aus. Durch regelmäßige Bewegung lässt sich beispielsweise die Wahrscheinlichkeit, an bestimmten Krebsarten zu erkranken deutlich senken. Die Auswirkungen von Sport bei Krebspatienten wurde in letzter Zeit vermehrt untersucht, dabei hat sich gezeigt, dass ein gesunder und aktiver Lebensstil sich messbar auf den Patienten auswirkt und auch die Nebenwirkungen einer Chemotherapie reduzieren kann. Die Umstellung auf einen bewussten und gesunden Lebensstil, kann auch den Verlauf einer Erkrankung und das Rückfallrisiko beeinflussen.


Durch die Unterstützung von „Bewegung gegen Krebs“ will auch der MSV auf diese Zusammenhänge aufmerksam machen und bot im Rahmen des Meckenheimer Spiel- und Sportfests eine Plattform, um sich über Sport und Bewegung zu informieren, sowie Zugang zu den vielseitigen sportlichen Trainingsmöglichkeiten zu finden. Die professionell ausgebildete Trainerin, Michaela Buhl, sorgte für eine informative und spannende Darbietung ihres sportlichen Angebots „Karate für Krebspatienten“.

 

Gemeinsam mit dem Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) am Standort Bonn sowie der SSG Sankt Augustin wurde ein extra breites Bewegungs- und Sportangebot geschaffen.


Das (CIO) ist das fachübergreifende Krebszentrum des Universitätsklinikums Bonn. Es gehört zum bundesweiten Netzwerk Onkologischer Spitzenzentren. Die Deutsche Krebsgesellschaft und die Deutsche Krebshilfe bestätigen dem CIO Bonn durch entsprechende Prüfungen eine kompetente und umfassende Versorgung von Krebspatienten auf Spitzenniveau.

 

 

 

Weiterlesen...

Bewegung gegen Krebs-

 

Meckenheimer Sportverein e.V. in Kooperation mit dem Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) am Standort Bonn

 

Ein gesunder Lebensstil in Kombination mit regelmäßiger sportlicher Betätigung ist nicht nur essentiell für den Erhalt unserer Gesundheit, in vielen Fällen ist auch eine messbare Wirkung auf akute Beschwerden zu spüren. Die Auswirkungen von Sport bei Krebspatienten wurden in letzter Zeit vermehrt untersucht, dabei hat sich gezeigt, dass ein gesunder und aktiver Lebensstil sich nachweisbar auf den Patienten auswirkt und auch die Nebenwirkungen einer Krebstherapie reduzieren kann.


Darauf möchte der MSV aufmerksam machen und erweitert daher das Gesundheitsangebot des Vereins. Gemeinsam mit dem Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) am Standort Bonn sowie der SSG Sankt Augustin wurde ein extra breites Bewegungs- und Sportangebot geschaffen, somit findet jeder seine zu Ihm passende Trainingsmöglichkeit.


Das (CIO) ist das fachübergreifende Krebszentrum des Universitätsklinikums Bonn. Es gehört zum bundesweiten Netzwerk Onkologischer Spitzenzentren. Die Deutsche Krebsgesellschaft und die Deutsche Krebshilfe bestätigen dem CIO Bonn durch entsprechende Prüfungen eine kompetente und umfassende Versorgung von Krebspatienten auf Spitzenniveau.


Mit dem CIO hat der MSV einen starken neuen Partner gewonnen. Ab 19.09.18 bereichern drei neue Kurse das sportliche Angebot des MSV:

 

Weiterlesen...

Neu beim MSV-

 

Orthopädische Reha-Sportgruppe

 


Der Meckenheimer Sportverein bietet eine REHA-Sportgruppe für Patienten an, die aufgrund einer ärztlichen Verordnung berechtigt sind ein Reha-Sporttraining wahrzunehmen.

Ab dem 03.09.18 startet das neue Angebot unter der Leitung von Trainerin Birgit Schneider. Interessierte können jeden Montag von 11.00 bis 11.45 Uhr im Fitnessstudio Revive in Meckenheim teilnehmen.


Die Schwerpunkte des Trainings fallen sehr unterschiedlich aus, da das Training speziell auf die Krankheitsbilder der Teilnehmer angepasst wird. Die Kursgebühren werden von der Krankenkasse übernommen. Eine Vereinsmitgliedschaft wird nicht vorausgesetzt. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Teilnehmer begrenzt.


Der Meckenheimer Sportverein e.V. bietet weitere Trainingsmöglichkeiten im Bereich Rehabilitationssport an, alle Kurse sind vom Landessportbund Nordrhein- Westfalen zertifiziert, einen Einblick in unser gesamtes Sportangebot erhalten Sie auf unserer Homepage: www.msv-meckenheim.de.

Voranmeldung bitte in der Geschäftsstelle des Meckenheimer Sportvereins unter 02225-6925 oder unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für weitere Informationen steht Ihnen das Team der Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Raus an die frische Luft!-

 

Outdoor-Sport mit Kinderbetreuung beim Meckenheimer Sportverein e.V.

 

Ein regelmäßiges Training unter freiem Himmel belebt den Körper, den Geist und ver-bessert Ihre Lebensqualität. Wer sich fit und gesund halten möchte, hat beim Me-ckenheimer Sportverein die Möglichkeit, ein spezielles Sportangebot für Frauen mit Kindern wahrzunehmen. Genießen Sie ein Training an der frischen Luft, während Ihre Kinder professionell betreut werden. Am Fitnessparcours „Meck Fit Treff“, werden di-verse Fitnessübungen, Zirkeltraining und funktionelle Kräftigungsübungen miteinander verbunden und bieten Ihnen eine effektive und abwechslungsreiche Trainingsmög-lichkeit. Ziel ist es, bei den Teilnehmern Spaß an Bewegung zu wecken und Ihnen ei-nen Ausgleich zum oft stresserfüllten Alltag zu verschaffen. Das Training kann indivi-duell auf die Teilnehmer abgestimmt werden und ermöglicht Ihnen eine Vielfalt an variablen Übungen. Während Sie sich an den gesundheitlichen Vorzügen eines re-gelmäßigen Trainings unter freiem Himmel erfreuen, können sich Ihre Kinder auf dem Spielplatz nebenan austoben. Dort werden Sie von einem unserer Übungsleiter fach-kundig beaufsichtigt.


Der Kurs startet am 04.09.18 und umfasst jeweils 8 Einheiten á 60 Minuten. Die Kurs-gebühr beträgt 20€ für Nicht-Mitglieder und ist für Vereinsmitglieder kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer begrenzt. Durchgeführt wird der Kurs von der B-lizensierten Übungsleiterin und Mutter, Julia Thimm. Falls vorhanden sollten die Teil-nehmer eine Yoga- oder Fitnessmatte mitbringen.

 

Termin:
Dienstags 09.30-10.30 Uhr am Fitnessparcours „Meck Fit Treff“, am Schulcampus in Meckenheim. Auch ein laufender Einstieg ist stets möglich!

Weitere Informationen erhalten Sie in der MSV Geschäftsstelle unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 02225- 6925 und 5228.

Sportabzeichen

 

Deutsches Sportabzeichen 2018 beim MSV

 

Ab Dienstag, 12. Juni, beginnt beim Meckenheimer Sportverein die Saison für alle, die das Deutsche Sportabzeichen 2018 erwerben möchten. Immer dienstags von 18.15-19.45 Uhr kann im Preuschoff-Stadion Meckenheim, bei Monika Sturm und Tilo Jochem trainiert und die Prüfungen abgelegt werden.

 

Weitere Auskünfte gibt es in der MSV Geschäftsstelle unter 02225-6925 und 5228 oder unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

In Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum Bonn e.V.

 

"Gesundheitskarate für Krebspatientinnen" beim Meckenheimer Sportverein e.V.  

 

Der Kurs "Gesundheitskarate für Krebspatientinnen" findet ab sofort um 18.00-19.00 Uhr im Fitnessstudio Revive, am Neuen Markt 46 in Meckenheim statt.

Die Trainingsinhalte dieser Reha-Sportgruppe bedienen sich der Bewegungselemente aus dem traditionellen Karate in patientengerechter Form.
Die gesamte Körpermuskulatur wird gestärkt, der Gleichgewichtsinn gesteigert und das Herz-Kreislaufsystem aktiviert. Das sind unter anderem die körperlichen Trainingseffekte. Der mentale Aspekt hat bei diesem speziellen Reha- Sportangebot eine besondere Bedeutung. Ziel jeder Trainingseinheit ist sich vom Gefühl der körperlichen Schwere zu entlasten und das eigene Kraftpotential zu spüren. Jede Teilnehmerin wird bei diesem Angebot entsprechend ihres Gesundheitszustandes betreut. Die Trainerin achtet sensibel darauf, dass jede Teilnehmerin für sich den für sie optimalen Anstrengungsgrad findet. Dieser orientiert sich an dem individuellen Wohl-empfinden während der Übungen. Jede Interessentin ist willkommen, die Trainingsatmosphäre ist entspannt und freundschaftlich.

Bei Interesse können Sie gerne ein Schnuppertraining in Anspruch nehmen. Schauen Sie einfach einmal zu und verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck. Voranmeldungen bitte in der Geschäftsstelle des Meckenheimer Sportvereins.

 

Standorte und Trainingstermine sind: •Meckenheimer Sportverein e.V. Fitnessstudio Revive, am Neuen Markt 46 in Meckenheim, immer freitags um 18.00 – 19.00 Uhr (Frauen 20-60 Jahre).


Frau Michaela Buhl als Trainerin steht für nähere Informationen zur Trainingsgestaltung gerne zur Verfügung, telefonisch unter 02642/9742318 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Presseberichte

Fusion von MTuS / TST

Website

Entwicklung und Design

    R. Dieter Schermer