• MSV beim Meckenheimer Spiel- und Sportfest
  • Karate beim MSV
  • Kinderyoga
  • MSV Showtanzgruppe Tip Toes
  • Darbietung Gesundheitskarate für Krebspatientinnen
  • Übungsleiter der Abteilung Laufen&Walking
  • Volleyball
  • Am Fitnessparcours Meck Fit Treff
  • Tenniscamp 2019
  • Nordic Walking
  • Tischtennis

Gemeinsam neue Wege gehen -

Kooperationstreffen beim Meckenheimer Sportverein e.V.

Kooperationstreffen MSVMehr Vielfalt und eine bessere Vernetzung an Sport- und Freizeitangeboten in Meckenheim - das ist die Idee hinter den Kooperationsvereinbarungen zwischen dem MSV und vier weiteren Vereinen aus Meckenheim.

Zu einem vergünstigten Jahresbeitrag können Mitglieder der neu gewonnenen Partner des Meckenheimer Sportvereins, nun auch die Angebote im vereinseigenen Fitnessstudio, dem MSV Sportforum nutzen und haben somit die Möglichkeit, ein breit gefächertes Sportangebot für Jung und Alt wahrzunehmen. Neben dem Freizeitsport- & Ski-Club Meckenheim, besteht inzwischen auch eine Kooperation mit den dem TV Altendorf/Ersdorf 1987, dem Tennisclub Blau Weiß und dem Budo Zentrum.

Das hochwertig ausgestattete Studio des MSV erstreckt sich auf 850 qm und beherbergt neben einem Bereich für Kraft und Ausdauer auch einen Wellness- und Saunabereich, sowie einen großzügigen Kursraum. Hier können Sportbegeisterte neben Kraftsport und Gymnastik auch aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Kursangeboten schöpfen. Der Verein freut sich besonders, seine Räumlichkeiten im Sportforum zwei Meckenheimer Vereinen, den Meckikids e.V. und dem Tanzsportkreis, zur Verfügung stellen zu können, deren Sportstätten aufgrund der Hochwasserkatastrophe im vergangenen Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen.

So trafen sich am Samstag, den 07.05.22 die Vorstandsmitglieder der jeweiligen Vereine im MSV Sportforum, um auf die gemeinsame Zusammenarbeit anzustoßen. „Hier entsteht eine einmalige Vernetzung der großen Vereine in Meckenheim und eine wunderbare Chance, das sportliche Angebot in unserer Stadt weiter auszubauen“, erklärte der 1. kommissarische Vorsitzende des MSV Klaus Bold bei seiner Begrüßungsansprache. „Sport ist nicht nur ein essenzieller Bestandteil des gemeinschaftlichen Miteinanders, auch hängen Sport und eine positive Stadtentwicklung auf vielfältige Weise miteinander zusammen“, so Klaus Bold weiter.

Auch Martin Leupold, der als 1. Vorsitzender den Stadtsportbund Meckenheim repräsentierte, betonte, dass dieses Konzept ein bisher noch nie dagewesenes und außergewöhnliches Zusammenwirken der Vereine in Meckenheim darstellt.

Der MSV sieht der zukünftigen Zusammenarbeit mit viel Freude entgegen und ist sich sicher, den Meckenheimer Bürgerinnen und Bürgern neue Erfahrungen in Bezug auf Bewegung, Sport & Gesundheit zu eröffnen.

 

 

 


AKTUELLES zum Sportbetrieb

Plakat Sportfest 2022

 


 

 

 

 

 

Ihr erreicht uns auch über WhatsApp unter: 017662089966

 


Flyer Sauna


 

Verhaltensregeln und Empfehlungen in Zeiten von Corona