• MSV beim Meckenheimer Spiel- und Sportfest
  • Karate beim MSV
  • Kinderyoga
  • MSV Showtanzgruppe Tip Toes
  • Darbietung Gesundheitskarate für Krebspatientinnen
  • Übungsleiter der Abteilung Laufen&Walking
  • Volleyball
  • Am Fitnessparcours Meck Fit Treff
  • Tenniscamp 2019
  • Nordic Walking
  • Tischtennis

Einstellung des Sportbetriebes bis zum 20.12.2020

Bund und Länder verlängern die Corona-Maßnahmen

Bund und Länder haben die bestehenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bundesweit bis zum 20. Dezember 2020 verlängert, da der exponentielle Anstieg der Infektionen zwar gebremst werden konnte, die erhoffte Trendwende im November jedoch noch nicht erreicht wurde.

 Auszug aus dem Beschluss der Bundesregierung vom 25. November zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie

 5. Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen.

 Dazu gehören:

  1. Theater, Opern, Konzerthäuser, und ähnliche Einrichtungen,

  2. Messen, Kinos, Freizeitparks und Anbieter von Freizeitaktivitäten (drinnen und draußen), Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen und ähnliche Einrichtungen,

  3. Prostitutionsstätten, Bordelle und ähnliche Einrichtungen,

  4. der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eignen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen,

  5. Schwimm- und Spaßbäder, Saunen und Thermen,

  6. Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.

Der Beschluss tritt am 25. November in Kraft und gilt vorläufig bis Ende Dezember

Kommentar des Landessportbundes NRW

Auch wenn die den Sport betreffenden Formulierungen unter 5d stellenweise unklar sind, am Geist der Beschlüsse gibt es keinen Zweifel:
Für den organisierten Sport geht es im Kern um einen erneuten vierwöchigen Lockdown.

Auf Basis dieser Rechtslage müssen wir Sie leider darüber informieren, dass der gesamte Sportbetrieb des Meckenheimer Sportvereins eingestellt ist. Ihre zuständigen Abteilungs- und Übungsleiter*innen sind bereits über die Situation informiert und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung. Wir können nur hoffen, dass sich die Zahlen im Laufe des Dezembers auf niedrigem Niveau stabilisieren und die angekündigte Sperre nicht weiter verlängert werden muss. Helfen Sie mit, dieses Ziel zu erreichen, indem Sie die vorgeschriebenen Hygieneregeln sorgfältig beachten.

Sollte sich im Laufe der nächsten Tage eine Änderung der Situation ergeben, werden wir Sie selbstverständlich sofort informieren.

Bleiben Sie uns treu und bleiben Sie vor allem gesund!

gfVorstand des Meckenheimer Sportvereins e.V.